Start mit der 7. Klasse

Mit der 7. Klasse geht die Wirtschaftsschule "richtig los"

Ab der 7. Klasse werden vermehrt wirtschaftliche Inhalte unterrichtet. Somit können auch Schülerinnen und Schüler aus Mittelschulen, Realschulen oder Gymnasien problemlos zu uns in die 7. Klasse wechseln. Dort treffen sie auf die Schülerinnen und Schüler, die bei uns schon die Vorstufe (5./6. Klasse) besucht haben.

 

Der Einstieg in die 7. Klasse ist ideal für Schülerinnen und Schüler aus

  • dem Gymnasium, die Schwierigkeiten mit der zweiten Fremdprache und/oder den Naturwissenschaften haben
  • der Realschule, die dort zunehmend mit schlechten Noten zu kämpfen haben
  • der Mittelschule, die gute Leistungen erzielen und nun noch mehr lernen wollen

Noch mehr als in der Vorstufe lässt kompetenzorientierter Unterricht die Schülerinnen und Schüler für das Leben lernen: fächerübergreifend, selbstständig, im Team.

 

Der Schulabschluss eröffnet alle Möglichkeiten: Ausbildung in Wirtschaft, Verwaltung, Industrie und Handwerk sowie den Besuch aller weiterführenden Schulen.

Wie kommt man in die 7. Klasse?

Download
Wie kommt man an die Wirtschaftsschule?
Präsentation Infoabend bei uns Vorstufe-
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Anmeldetermine

Die Anmeldetermine finden Sie hier.

Wo finde ich Informationen zum Übertritt oder Schulartwechsel?
http://www.km.bayern.de/schueler/schularten/uebertritt-schulartwechsel.html