Staatliche Wirtschaftsschule Kempten (Allgäu)

Mittlere Reife in 5, 4 oder 2 Jahren

Aktuelle Regelungen wegen Corona

Zurzeit findet voller Präsenzuntericht für alle Klassen statt. Es besteht weiterhin sowohl eine Masken- als auch eine Testpflicht, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu können.

Weitere Infos zu "Corona-Regelungen" auf der Homepage des bayerischen Kultusministeriums.

 

Download
Unterricht ab 21.06.: Eltern-RS des Kultusministeriums
Covid-19 Regelungen Unterrichtsbetrieb E
Adobe Acrobat Dokument 682.0 KB
Download
Verhalten bei Krankheit (Stand: 4.6.2021)
210602 Merkblatt_Umgang mit Erkältungssy
Adobe Acrobat Dokument 600.5 KB

„Für das Leben lernen“ heißt unsere Philosophie an der Staatlichen Wirtschaftsschule Kempten (Allgäu)

 

Bei uns lernen Schülerinnen und Schüler viel für ihr Leben, ihren späteren Beruf oder für die Vorbereitung auf den Besuch weiterführender Schulen. Wir fördern, fordern und legen viel Wert auf praktische Erfahrung und kompetenzorientierten Unterricht

 

In der Staatlichen Wirtschaftsschule Kempten (Allgäu) bieten wir MittelschülerInnen, RealschülerInnen und Gymnasiasten auf ihrem Weg zur Mittleren Reife drei Möglichkeiten zum Einstieg in unsere Schule:

Wir pflegen den regelmäßigen Austausch mit den Eltern und den Ausbildungsbetrieben in Kempten und Umgebung. Unsere Lehrkräfte lassen ihre Praxiserfahrung gezielt in den Unterricht einfließen.  


Gemeinsam mit der Staatlichen Berufsschule II Kempten (Allgäu) teilen wir uns die Schulleitung und das Schulgebäude am Standort in der Wiesstraße in Kempten. 

 

Wir machen unsere Schülerinnen und Schüler fit für's Leben, Studium und den Beruf.

Kontakt

 

Staatliche Wirtschaftsschule Kempten (Allgäu)

Wiesstraße 30 | 87435 Kempten

Tel. 0831 / 2 53 85 - 241

Fax 0831 / 2 53 85 - 293

info@wskempten.de


Infoabende der Wirtschaftsschule

Besuchen Sie unsere Infoabende und stellen Sie uns Ihre Fragen ...

Wichtige Anmeldezeiträume

Hier finden Sie alle Termine und Fristen zur Anmeldung an der Wirtschaftsschule im Überblick ...

Raiffeisen-Malwettbewerb: "Bau' dir deine Welt!"