Mittlere Reife in 4 Jahren

Zur Mittleren Reife ab der 7. Klasse

Schülerinnen und Schüler der 6. oder 7. Klasse aus Mittelschulen, Realschulen oder Gymnasien starten mit der 7. Klasse an der Wirtschaftsschule, um in vier Jahren den Mittleren Schulabschluss („Mittlere Reife“) erreichen.

 

Kompetenzorientierter Unterricht lässt die Schülerinnen und Schüler für das Leben lernen: fächerübergreifend, selbstständig, im Team. Dieser Schulabschluss eröffnet alle Möglichkeiten: Ausbildung in Wirtschaft, Verwaltung, Industrie und Handwerk sowie den Besuch aller weiterführenden Schulen.


Eintrittsvoraussetzungen für die 7. Jahrgangsstufe:

  • am 30. Juni des jeweiligen Kalenderjahres darf das 15. Lebensjahr noch nicht vollendet sein
  • die Schülerin bzw. der Schüler muss für den Bildungsweg der Wirtschaftsschule geeignet sein (siehe Grafik)

Wie kommt man in die 7. Klasse?

Anmeldetermine

Die Anmeldetermine finden Sie hier.

Wo finde ich Informationen zum Übertritt oder Schulartwechsel?
http://www.km.bayern.de/schueler/schularten/uebertritt-schulartwechsel.html