Mittlere Reife in 2 Jahren

Die zweistufige Wirtschaftsschule – Neustart zur Mittleren Reife nach der 9. Klasse

Download
Wirtschaftsschule nach der 9. Klasse
Infos über die 2-stufige WS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 403.2 KB

Mittelschüler mit qualifizierendem Abschluss haben gerade im kaufmännisch-verwaltenden Sektor zunehmend Schwierigkeiten, einen Ausbildungsplatz zu finden. Ihnen und Quereinsteigern aus Realschulen und Gymnasien bieten wir an unserer Wirtschaftsschule in einem zweijährigen Bildungsgang die Möglichkeit, den bewährten und von Ausbildungsbetrieben geschätzten Wirtschaftsschulabschluss Mittlere Reife zu erwerben.

 

ACHTUNG:

Sollte die Zahl der Anmeldungen die Anzahl der freien Plätze übersteigen, muss bei der Aufnahme eine Auswahl getroffen werden. Dafür sind nach Art. 44 (1) BayEUG Eignung und Leistung der Schülerin bzw. des Schülers maßgebend.

 

Nach Art. 44 (3) BayEUG besteht kein Rechtsanspruch auf Aufnahme in eine bestimmte Schule an einem bestimmten Ort.

Wie kommt man in die 10Z-Klasse?

Anmeldetermine

Die Anmeldetermine finden Sie hier.

Wo finde ich Informationen zum Übertritt oder Schulartwechsel?

http://www.km.bayern.de/schueler/schularten/uebertritt-schulartwechsel.html